Wanderreisen

  

 

Get your Kicks on ROUTE 66

  

 

  

Wanderreise in kleiner Gruppe auf und an Amerikas legendärem Highway, der Mainstreet of Amerika, von Chicago nach Los Angeles. 19- tägige Flug-/ Kleinbusreise mit  15 Wanderungen in 9 US Staaten.

Obwohl längst durch die Superhighways ersetzt und von den offiziellen Landkarten verschwunden, feiert die Route 66 heute ihr Comeback.

Wir erleben eine beschauliche Überlandfahrt durch die amerikanische Provinz. Von den Ufern des Michigan Sees bis zur Brandung des Pazifischen Ozeans bei Santa Monica.

Die Route 66 führt durch viele bei uns noch weitgehend unbekannte Landstriche und Städte, durch Illionois, Missouri, Kansas, Oklahoma und Texas. Wandern Sie in den städtischen Hochburgen Chicago und St. Louis. Es geht durch den legendären Wilden Westen von New Mexico, Arizona und Kalifornien. Erleben Sie Westernfeeling in Santa Fe und an der Goldroad. Abstecher zu den Highlights an der Route, so zum Beispiel zum Meteor Crater, in die Indianer Siedlung Sky City, den Grand Canyon und die Spielerstadt Las Vegas/ Nevada. Mit etwas Glück sehen wir in Beverly Hills, auf dem Rodeo Drive oder dem Sunset Boulevard eine der lebenden Legenden aus dem Film- und Musikgeschäft. Wir übernachten in typschen Route 66 Motels und in in Häuser moderner amerikanischer Hotelketten. Leistungen: Flug ab Hamburg nach Chicago und zurück von Los Angeles nach Hamburg, Transport im Kleinbus von Chicago nach L.A., Übernachtung im Doppelzimmer und Frühstück. Deutsche Reiseleitung von bis Hamburg.15 Wanderungen unter fachkundiger Führung. Inkl. IVV Wertung.

Nicht im Preis enthalten sind Eintrittsgelder und Trinkgelder.

Preis pro Person: 2.799,- Euro

Einzelzimmerzuschlag: 600,- Euro

  

  

 

Anforderungen / Informationen:

Unsere Wanderungen sind fast ausschließlich Permanente Wanderwege des Internationalen Volkssportverbandes. Es besteht immer die Möglichkeit eine IVV-Teilnahme- und Kilometerwertung zu erhalten. Die Wanderungen sind grundsätzlich technisch nicht schwierig, dauern zwischen 2 und 4 Stunden reiner Gehzeit und haben eine max. Länge von 10- 12 km. Die Wanderrouten führen meist über gut angelegte Wege und Pfade und sind von allen geübten Wanderfreunden mit guter Kondition und Ausdauer zu bewältigen. Da immer wieder zum Ausgangspunkt zurückgekehrt wird, besteht für Sie die Möglichkeit, einzelne Wanderungen abzukürzen oder ganz darauf zu verzichten und somit Zeit für individuelle Unternehmungen zu haben. Für die Überlandfahrten steht Ihnen ein Kleinbus/ Van zur Verfügung, der von Ihrer Reiseleitung gesteuert wird. Das gesamte persönliche Hauptgepäck der Gruppe (Seesäcke und Reisetaschen - keine Hartschalenkoffer) wird im hinteren Teil des Fahrzeuges verstaut. Aufgrund der Weite des Landes sind einige lange Fahrstrecken zurückzulegen, die Ausdauer und Durchhaltevermögen verlangen. Sie übernachten in typischen Route 66 Motels und in in Mittelklasse- Häusern moderner amerikanischer Hotelketten. Für diese Reise ist es nicht notwendig ihren ganzen Kleiderschrank mitzunehmen. Mit "normaler" Freizeitkleidung kommen Sie auf unserer Reise überall gut an. Allerdings ist zu beachten, das die Temperaturen im April, besonders in den Bergen, am Morgen und Abend bis auf den Gefrierpunkt absinken können. Morgens können Sie in Ihrer Unterkunft oder in einem benachbarten Restaurant / Coffee Shop frühstücken, für die Mittagsrast ist ein Imbiss vorgesehen, der nach Absprache mit Ihnen ausgewählt wird. Abends ist der Besuch eines Restaurants vorgesehen. Die Kosten für ein Abendessen liegen bei ca. 20-25 US$. Getränke, außer Kaffee, Tee und Wasser sowie Umsatzsteuern und Bedienungsgeld sind bei diesem Preisbeispiel nicht berücksichtigt.

Sie können sich aber auch Verpflegung und Getränke für den Verzehr auf Ihrem Zimmer besorgen. Wir empfehlen in diesem Falle das Mitführen eines Reise- Wasserkochers mit US- Steckdosenadapter.

Der Imbiss am Mittag und das Abendessen sind im Preis nicht inbegriffen.


Einreise- und Gesundheitshinweise:

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen maschinenlesbaren Reisepass, der für die Dauer des Aufenthalts gültig sein muss. Keine Impfungen vorgeschrieben. Ihr Herz und Kreislauf sollten in Ordnung sein.


Hinweise:

Bitte bedenken Sie, daß unberechenbares Wetter und nicht kalkulierbare Naturereignisse vorkommen können. Wetter und Natur bedingen somit auch den Tourenablauf. Selbstverständlich ist die Durchführung sämtlicher Programmpunkte das Ziel; Verschiebungen oder Programmänderungen aufgrund ungünstiger Verhältnisse sind jedoch vorbehalten. Die Reiseteilnehmer sollten flexibel sein und unumgänglichen Situationen mit Verständnis und Geduld begegnen.

Allgemeine Reise- und Stornobedingungen, Versicherungen

Das Anmeldeformular ist vollständig auszufüllen. Buchungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Angemeldet ist nur, wer den vollständigen Reisepreis (ggf. abzüglich des Frühbucherrabattes) überwiesen hat. Der angegebene Preis ist vom Wechselkurs des amerikanischen Dollars abhängig. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei extremen Kursveränderungen den Reisepreis anzugleichen. Eine evtl. Preiserhöhung wird mindestens 3 Wochen vor Reiseantritt bekannt gegeben. Der Kunde hat bei Preisveränderungen von über 5 Prozent das Recht, kostenlos von der Reise zurückzutreten.

Stornierungen:

Bei Rücktritt von einer Reise gelten folgende Stornobedingungen:

  •       bis 60 Tage vor Reiseantritt   25% des Reisepreises

  •   59 bis 40 Tage vor Reiseantritt   50% des Reisepreises

  •   39 bis 10 Tage vor Reiseantritt   80% des Reisepreises

  •   10 bis 00 Tage vor Reiseantritt 100% des Reisepreises

Eine Reisekrankenversicherung ist von jedem Einzelnen selbst abzuschließen.

Eine Reiserücktrittsversicherung für den Krankheitsfall ist empfehlenswert und kann über uns abgeschlossen werden.